Infoabend zur Tourismus GmbH

„So hat Oberstaufen das gemacht“

Walter Grath und Bianca Keybach aus Oberstaufen sind unbestritten das „ErfolgsDuo“ zumindest im Oberallgäuer Tourismus, wenn nicht weit darüber hinaus. Am Montag, 27. April um 19 Uhr werden der Altbürgermeister Grath und die Leiterin der Oberstaufen Tourismus Marketing GmbH (OTM) Bianca Keybach im Alpseehaus die Erfolgsgeschichte ihrer Gesellschaft erzählen. Eingeladen sind Vermieter, und alle Tourismus-Interessierten in Immenstadt. Die Stadt gliedert

Weiterlesen…Infoabend zur Tourismus GmbH

Bühl 2050

So stelle ich mir Bühl in gar nicht allzu ferner Zukunft vor.

Erleben Sie mit mir, wie wir im Jahre 2050 unser schönes Bühl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln geniessen und bewundern:

Die beste Orientierung haben Sie, wenn Sie ihr Hybrid-Auto auf der obersten Etage des siebenstöckigen Parkhauses am Tennisplatz abstellen und dann mit dem Lift auf die Aussichtsplattform „Alpsea-View“ hinauf fahren. Eindrucksvoll nicht nur der

Weiterlesen…Bühl 2050

Hochwasser 2013

pegel_02

Sommeranfang 2013 in Bühl, 11 Grad und strömender Regen. Der Mai ist komplett verregnet und die Großwetterlage will sich nicht ändern. Bürgermeister Armin Schaupp warnt bereits am 28.05.2013 die Verantwortlichen vor einem zu erwartendem Hochwasser für die Nacht von 01. Juni auf 2. Juni. Die Schleusen des Alpsees werden daraufhin geöffnet um den Pegel des Alpsees zu senken. Diese Vorsichtsmaßnahme soll einen Puffer für das

Weiterlesen…Hochwasser 2013

Outdoor Erlebnistag am 23. Juni 2013

Am Sonntag, den 23. Juni findet wieder der große Outdoor Erlebnis Tag statt. Viele interessante Attraktionen für Groß & Klein erwarten Sie. Gleichzeitig feiern wir 10 Jahre Lädine auf dem Alpsee.

Informationen und Stände von ortsansäässigen Firmen sowie des Naturparks Nagelfluhkette runden das Programm ab.

Für das leibliche Wohl sorgen Bergkäserei Diepolz, Wasserwacht und die Bühler Wirte.

Hinweis: An diesem Tag ist die Ortsdurchfahrt

Weiterlesen…Outdoor Erlebnistag am 23. Juni 2013

Der bayerische Rundfunk sendet live aus dem AlpSeeHaus

Liveberichte im Vorabendprogramm

Am kommenden Montag, 18. Juni, wird das Bayerische Fernsehen zwei 6-minütige Live-Berichte vom AlpSeeHaus senden.

Einmal wird in der zwischen 17.30 und 18.00 Uhr ausgestrahlten Sendung „Zwischen Schwaben und Altbayern“ berichtet und anschließend in der „Abendschau“, die von 18.00 – 18.45 Uhr läuft.

 

Nachtrag:

Wir waren live bei der Produktion und durften ein paar Bilder schiessen. Sie sind wie immer in

Weiterlesen…Der bayerische Rundfunk sendet live aus dem AlpSeeHaus

Expedition Nagelfluh ist erfolgreich gestartet

Heute pilgerten tausende Besucher bei bewölktem Wetter nach Bühl. Das AlpSeeHaus mit seinen Nutzern präsentierte sich bei einem Tag der offenen Tür mit einem Erlebnis Outdoortag der Öffentlichkeit. Ab morgen ist das gesamte AlpSeeHaus mit seinen Ausstellungen den Besuchern öffentlich zugängig.

Weiterlesen…Expedition Nagelfluh ist erfolgreich gestartet